Diese Woche am Samstag aktiv!

Veröffentlicht

Diese Woche am Samstag aktiv!

Vergangenen Sonntag nahmen beide Teams drei Punkte aus Baiersbronn mit.
Die zweite Mannschaft ist damit seit 11 Spielen ungeschlagen und mit 4 Siegen in Folge.
Die erste Mannschaft hat damit 6 Siege in Folge.

Morgen ist die SG Empfingen mit beiden Teams zu Gast.
Auf jeden Fall zwei Spitzenspiele, die morgen am Waldsportplatz stattfinden.

Die zweite Mannschaft beginnt um 12:30 Uhr.
Die Erstvertretungen beginnen um 14:30 Uhr

6-Punkte Sonntag am Waldsportplatz!

Veröffentlicht

6-Punkte Sonntag am Waldsportplatz!

Als letzten Sonntag der SV Mitteltal/Obertal zu Gast bei uns war, waren die Vorzeichen klar. Die Gäste, in beiden Tabellen auf dem letzten bzw. vorletzten Platz zu finden. Unsere Teams jeweils im oberen Drittel angesiedelt.
Natürlich wollte man beide Spiele gewinnen.

Die zweite Mannschaft legte auch gleich mal gut los.
Nachdem Florian Fehlhauer die Führung erzielte, konnte Italien-Import Luca Sagnelli nach einem überragenden Solo auf 2:0 erhöhen.
Nach der Halbzeit konnte unser Felle seinen Dreierpack komplett machen.
Durch weitere Tore von Marcel Honold, Kapitän Jürgen Oppel und Pascal Hammer kam der Endstand von 7:0 zustande.
Darauf ein kräftiges Wursterzunull

Nun lag es an der Ersten Mannschaft den 6-Punkte Sonntag zu komplettieren. Und auch die Erste begann sehr vielversprechend.
Marco Sumser konnte nach nur 7 Minuten einen Eckball einköpfen.
Tobias Kaufeld konnte durch einen Foulelfmeter auf 2:0 erhöhen.
Gewohnt sicher verwandelte der Kapitano den Strafstoß.
Nach der Halbzeit legten die Gäste los wie die Feuerwehr, so konnten diese auch den 2:1 Anschlusstreffer erzielen.
Und als die Drangphase der Gäste vorbei war, schlug die Stunde von Edeljoker Sebber Nerz. Wie einst Robin Van Persie konnte der Youngster zum 3:1 Endstand einköpfen (siehe Bild).

Am kommenden Sonntag steht für uns eine Reise in die Tiefen des Schwarzwalds an.
Wir sind mit beiden Teams zu Gast beim SV Baiersbronn.
Spielbeginn bei der zweiten Mannschaft
12:30 Uhr.
Spielbeginn bei der ersten Mannschaft
14:30 Uhr.

Nachtrag der letzten beiden Wochen – Aufsteiger zu Gast Aus den letzten beiden Wochen sind wir noch einen Nachtrag schuldig.

Veröffentlicht

Nachtrag der letzten beiden Wochen – Aufsteiger zu Gast

Aus den letzten beiden Wochen sind wir noch einen Nachtrag schuldig.
Vor knapp zwei Wochen war die SpvGG aus Freudenstadt zu Gast.
In diesem Spiel konnte unser Team durch Tore von Florian Weiß, 2 x Marco Sumser und Matchwinner Sebastian Nerz einen viel umjubelten Sieg einfahren. (siehe Bild)

Vergangen Sonntag waren wir in Sulz bzw. Sigmarswangen zu Gast.
Die zweite Garde war zu Gast in Sigmarswangen, mit der frühen Anstoßzeit hatten wohl beide Teams zu kämpfen.
Unser Team ging durch Michael Schmid in Führung. Doch kurz später konnten die Gastgeber eine Schläfrigkeit unserer Hintermannschaft ausnutzen und ausgleichen.
Doch Florian Fehlhauer und Bernd Schättle konnten unsere Farben erneut in Führung bringen und den Endstand erzielen.

Im Sulzer Stadion war unsere Erstvertretung zu Gast.
Nach einer tollen Kombination und wunderbarer Vorbereitung konnte der formstarke Kevin Bogenschütz die Führung erzielen.
Doch wie so oft in den letzten Wochen, fingen sich die Jungs kurz vor der Halbzeit den Ausgleich.
Zum Matchwinner avancierte in der zweiten Halbzeit Niklas Nill. Offensiv wie sonst nur auf der Tanzfläche vom Schwarzen Schaf zeigte sich der Youngster und vollstreckte einen Traumpass von Tobias Kaufeld zum Endstand.

Mit nun vier Siegen in Folge empfängt unser Team morgen den Aufsteiger aus Mitteltal-Obertal. Spielbeginn 15 Uhr.
Auch die zweite Mannschaft empfängt den Liga-Neuling. Spielbeginn 12:30 Uhr.