nurdersvw

4 Punkte aus Vöhringen mitgebracht!

Veröffentlicht am

4 Punkte aus Vöhringen mitgebracht!

„Spitzenreiter, Spitzenreiter hey hey“ hallte es aus den Katakomben der Vöhringer Sportanlagen am vergangenen Sonntag.

Doch von Anfang an…
Im Vorspiel der beiden zweiten Mannschaften spielten beide Teams mit offenem Visier.
So fielen bereits in der ersten Hälfte drei Tore.
Deren acht standen am Ende auf der Anzeigetafel, vier auf jeder Seite. Torschützen für unsere Farben waren Marvin Petzschner 2x, Lukas Steinmetz und Florian Schweinbenz.

Im Anschluss waren die beiden Ersten Mannschaften an der Reihe. Von Beginn waren unsere Mannen tonangebend, so kam auch die frühe Führung wenig überraschend. Diese konnte der quirlige Kevin Bogenschütz erzielen. Seine starke Leistung belohnte der Flitzer mit seinem zweiten Tor zum 2:0.
Zwei weitere Male fand der Ball den Weg ins Vöhringer Tor. Marco Sumser und Lukas Faiß trafen jeweils zum ersten Mal für unseren SVW. Sumser spielt seit dieser Saison beim SVW, Faiß befindet sich in seiner zehnten Saison.

Somit stellen wir in der Bezirksliga den ersten Tabellenführer.

nurderSVW Keeeeeevinbogenschütz

nurdersvw

Klare Sache im Pokalspiel!

Veröffentlicht am

Klare Sache im Pokalspiel!

Vergangenen Sonntag stand das Pokalspiel zwischen unseren beiden Teams an. Die erste Mannschaft konnte dieses deutlich mit 9:0 für sich entscheiden.
Besonders hervorzuheben ist Sebastian Nerz der in seinem ersten Pflichtspiel gleich einen Hattrick erzielen konnte. Außerdem schaffte er es auf Anhieb in die „Schwitzkasten-Elf der Woche“ vom Schwäbisches Tagblatt Tübingen. Danke für die Kiste Bier!
Unsere Erste Mannschaft darf in der nächsten Pokalrunde gegen die Zweite Mannschaft der SpVgg Freudenstadt ran.

Wer am Sonntag aufmerksam das Sportgelände begutachtete, hat bemerkt dass unsere Sitzbänke in neuem Glanz erstrahlen.
Diese wurden am Samstag von einigen Helfern auf Vordermann gebracht. Danke auch hierfür.

Diesen Sonntag startet endlich die Saison für beide Teams.
Wir dürfen zu Beginn nach Vöhringen reisen.
Die Zweite Mannschaft spielt um 13:00 Uhr.
Im Anschluss, um 15 Uhr dann die Erste Mannschaft.

nurdersvw

Erstes Pflichtspiel!

Veröffentlicht am

Erstes Pflichtspiel!

Die Vorbereitung neigt sich dem Ende zu, heute steht für unsere beiden Teams das erste Pflichtspiel im Bezirkspokal an. Dank der Pokalauslosung bestreiten wir dies sogar gegeneinander.
Spielbeginn ist um 15 Uhr.

Während der Vorbereitung bestritten beide Teams unter ihren neuen Trainern Marco Sumser (1.Mannschaft) und Bernd Schättle (2. Mannschaft) neben einigen Testspielen ein Blitzturnier auf dem heimischen Rasen.
Ein großes Dankeschön möchten wir hier noch den Gastvereinen aussprechen.

Nächsten Sonntag starten unsere Teams dann im Ligabetrieb. Hier führt uns die Reise nach Vöhringen.

nurdersvw

Vorbereitung startet!

Veröffentlicht am

Vorbereitung startet!

Gestern sind unsere beiden Teams in die Vorbereitung gestartet.
Bereits heute steht für unsere Erste Mannschaft das erste Testspiel an.
Gast am Waldsportplatz ist der Landesligist SV03 Tübingen.

nurdersvw

Serie der Ersten reißt – Zweite belohnt sich für starke Leistung!

Veröffentlicht am

Serie der Ersten reißt – Zweite belohnt sich für starke Leistung!

Für beide Teams geht es um nicht mehr viel diese Runde, dennoch entwickelte sich ein attraktives B-Liga Spiel zwischen unserer Zweiten und den Gastgebern aus Dornstetten.
Einen zu kürzen Rückpass zum Torwart konnte Oldie Stefan Neubacher abfangen und im Tor unterbringen.
Auch am zweiten Tor war Neubacher direkt beteiligt, mustergültig legte er für unseren neuen selbst ernannten Torjäger Jan Schelling auf der den Ball nur noch über die Linie drücken musste.
Das dritte Tor erzielte Neubacher wieder selbst. Einziger Wehrmutstropfen war das Gegentor das wir hinnehmen mussten.

Unsere Erste Mannschaft reiste mit Sechs Siegen im Rücken nach Dornstetten. Dementsprechend traten wir auch in den ersten Minuten auf.
Früh konnte Florian Fehlhauer die Führung für unsere Farben erzielen, welche Rafael Ferraz kurz später gar auf 0:2 erhöhen konnte.
Doch von da an sollte unseren Mannen nichts mehr gelingen. Durch zwei Standards konnten die Gastgeber noch vor der Halbzeit ausgleichen.
Das entscheidende Tor fiel durch ein Eigentor durch Florian Schweinbenz, im Getümmel sprang der Ball von seinem Fuß ins eigene Tor.

Am morgigen Sonntag empfangen wir den SV aus Gündringen.
Die zweiten Mannschaften beginnen um 13 Uhr.
Das Bezirksliga-Spiel folgt um 15 Uhr.

nurdersvw

Serie hält an – sechster Sieg in Folge!

Veröffentlicht am

Serie hält an – sechster Sieg in Folge!

Bei besten Bedingungen empfing unsere Erste Mannschaft den Spitzenreiter aus Wittendorf. In Wittendorf wird wohl noch immer vom „Wachadorfer Teppich“ geschwärmt, doch auf diesem fanden sich unsere Mannen in der Anfangsphase besser zurecht. Beste Chancen wurden herausgespielt, leider konnte Florian „Hüfte“ Schweinbenz, noch Rrraffa Ferraz den Ball im gegnerischen Kasten unterbringen.
So kam es wie es kommen musste, der Gast erzielte mit der ersten echten Chance den Führungstreffer.
Von diesem ließen sich die Jungs in blau nicht beeinflussen.
Kurz vor der Halbzeit belohnten Sie sich für eine starke erste Hälfte, nach tödlichem Spaß von Tobias Kaufeld umkurvte Florian Weiß den Keeper und wurde dabei gelegt – Elfmeter für unseren SVW.
Eine klare Sache für den Kapitano Tobias Kaufeld, dieser verwandelte gewohnt sicher.
Pünktlich zur zweiten Halbzeit begann es zu regnen wie aus Eimern.
Es entwickelte sich ein schön anzusehender Fight, dieser wurde Niklas Nill in der 68. Minute zu spannend. Der Youngster holte sich die gelb-rote Karte ab.
Gleich tat es ihm der Gästetorwart zwei Minuten später als er erneut Florian Weiß abräumte – wieder Elfmeter für den SVW.
Kaufeld tritt erneut an – und trifft erneut.
Die Führung konnte unser Team über die Zeit fighten und retten. Ein verdienter Sieg gegen den Spitzenreiter – Der sechste in Folge.

Am Wochenende reisen beide Teams nach Dornstetten. Dort erwarten uns zwei schwere Spiele.
Spielbeginn 2. Mannschaft: 13 Uhr
Spielbeginn 1. Mannschaft: 15 Uhr

nurdersvw

Matchday!

Veröffentlicht am

Matchday!

Nach dem 6-Punkte-Sonntag letzte Woche steht diese Woche nur ein Spiel auf dem Plan.

Die Erste Mannschaft empfängt den Liga-Primus aus Wittendorf.
Mit einem Sieg könnte unser Team die Spitzengruppe nochmal spannend machen.

Spielbeginn ist um 15 Uhr in Wachendorf.

Unsere Zweite Mannschaft hat spielfrei.

nurdersvw

SECHS-PUNKTE-SONNTAG!

Veröffentlicht am

SECHS-PUNKTE-SONNTAG!!!

Die Reise führte unsere beiden Teams am Sonntag nach Hallwangen zur dortigen SG.

Unsere Zweite Mannschaft trat im Flex-Modus an.
Mit einem souveränen 7:1 Sieg fertigte unsere Zweite den Gastgeber ab. Besonders hervorzuheben ist Marvin Petzschner der einen Viererpack verzeichnen konnte.

Auch die Erste Mannschaft ließ von Beginn an nichts anbrennen, am Ende stand ein klarer 5:1 Sieg, der 5. in Folge für die Erste!
Auch hier gilt es zwei Spieler besonders hervorzuheben. Zum einen Florian „Floooorriiiii“ Weiß der einen Hattrick schnüren konnte und zum anderen Niklas „Nille“ Nill der sein erstes Bezirksliga-Tor erzielen konnte, offensiv wie sonst nur auf der Primavera-Tanzfläche zeigte sich der Rechtsverteidiger am Sonntag. Dadurch konnte er einen herrlichen Treffer zum Besten geben.

Die Erste Mannschaft spielt am Sonntag auf heimischem Platz, der SV Wittendorf wird zu Gast sein.
Die Zweite Mannschaft hat spielfrei.