Matchday, letzte Woche 4 Punkte!

Veröffentlicht

Matchday, letzte Woche 4 Punkte!

Letzten Sonntag war die SGHD in Wachendorf zu Gast.
Unsere Zweite konnte die Siegesserie leider nicht fortsetzen. In einem sehr hitzigen Spiel, in dem die zweite Mannschaft der SGHD mal wieder ihre Fairness unter Beweis stellte trafen Michael Schmid, Florian Fehlhauer und Luca Sagnelli für unser Team. Mit dem Endstand von 3:3 war man natürlich nicht so ganz zufrieden.

Die erste Mannschaft zeigte im Vergleich zu den letzten Wochen eine stark verbesserte Leistung.
Durch eine Umstellung von Trainer Marco Sumser stand die Hintermannschaft deutlich besser.
So konnte aus einer sicheren Defensive heraus agiert werden, was zu einigen Chancen führte. Besonders der quirlige Rafael Ferraz, sowie Florian Weiß stachen hierbei heraus.
Letzterer sorgte mit seinem ersten Saisontreffer schließlich auch für die Führung.
In der zweiten Halbzeit traf Coach Marco Sumser per Traumtor zum 2:0. Aus über 40 Metern versenkte er einen Freistoß im Tor der Gäste.
Für das Sahnehäubchen sorgte Youngster Sebastian Nerz, nachdem er allen Verteidigern enteilt ist ließ er dem Keeper keine Chance.

Heute sind wir zu Gast in Dornstetten.
Um 13 Uhr beginnt die zweite Mannschaft.
Anpfiff bei der Ersten ist dann um 15 Uhr.

Über zahlreiche Unterstützung freuen sich die Jungs.